Weniger Sitzen. Mehr Bewegen!

„Herzlich Willkommen!

Jack Pulse gibt es, damit dein Herz höher schlägt.
Mit Jack hab ich mich auf  Expedition begeben, um die besten Antworten, Produkte, Geschichten, Services, Inspirationen, Ideen und Konzepte zu finden, die wieder mehr Bewegung in unseren Alltag bringen. Ohne Sport oder extra Termine machen zu müssen.

Jack’s Activity Hacks sind dazu da, dich zu inspirieren und zu motivieren und mehr Bewegung in deinen Alltag  einzubauen.

 

Die großen Fragen, die Jack treiben sind:

Wie können wir unser Leben gestalten, so dass es uns einfach fällt in Bewegung zu bleiben?

Wann und wie macht es am meisten Spaß, sich um mehr Bewegung zu kümmern?

Warum bleiben die einen dran, die anderen nicht?

Wie muss eine Welt aussehen, in der genügend Bewegung in unserem Alltag wieder selbstverständlich ist?

Wie können wir das Wissen, um mehr Bewegung einfach anwenden?

 

Wie Jack Pulse entstanden ist

Als meine Tochter mit dem Laufen begann, begann sie auch sich hinzusetzen. Ich weiß noch wie heute, wie fasziniert sie sich auf einen Treppenabsatz hinsetzte und nicht mehr wegzubewegen war. Für mich war das ein großartiges Gefühl. Mein Baby fing an ein Kind zu sein. Dabei wollte ich sie als „Super-Mama“ natürlich unterstützen. Das hieß für mich, ihr einen schönen Stuhl zu kaufen. Als der da war … turnte sie auf ihm rum. Setzte sich, stand aber gleich wieder auf. Die Versuche, sie zum Sitzenbleiben zu bewegen waren erfolglos. Ich war frustriert – bis ich mir dachte:

„Warum will ich, dass meine Tochter sitzt?

Das wird sie doch ihr ganzes Leben lang tun!“

Daraufhin beschloss ich, ihr lieber beizubringen wie sie sich bewegt und was ihr Körper alles kann. Das war 2012 – über viele Umwege, Hintergrundwissen anlesen und Gespräche entstand Jack Pulse. Deinem Inspirations-Blog für einfach mehr Bewegung im Alltag.

 

Wie kommt es zu dem Namen Jack Pulse?

Jack Pulse ist die Übersetzung des Anspruchs, Herzen höher schlagen zu lassen.

Denn genau darum geht es hier im mehrfachen Sinne. Unser Leben beginnt mit dem ersten Pulsschlag, dass heißt, es gibt kein Leben ohne Bewegung. Bewegung, die uns gesund hält braucht  ein kräftiges Herz. Ein kräftiges Herz bekommen wir durch ausreichend Bewegung. Die wir in unserer modernen Welt oft viel zu wenig haben. Smartphones, Screentime und motorisierte Mobilität (hört sich blöd an, ich weiß – beschreibt es aber ziemlich gut) bestimmen unseren Alltag. Wir lieben es, wollen nicht darauf verzichten und lassen uns nur zu gerne freiwillig in unserer Bewegung einschränken. Mit ziemlich vielen Nachteilen, die wir erst später mitbekommen. Auf der anderen Seite sind wir sehr lustorientiert und unsere Welt macht es uns sehr einfach, so wenig wie möglich zu tun. Stichwort Convenience. Wenn aber etwas einfach ist oder Spaß macht oder einfach nur schön ist fällt es uns viel leichter es in unserem Alltag zu integrieren. Einfach weil wir Lust darauf haben. Schöne oder interessante Dinge lassen unser Herz höherschlagen. Das zu verbinden ist mein Auftrag, den ich Jack Pulse mitgebe.

 

Jack’s Vision

Jack Pulse träumt davon, dass wir in 20 Jahren in einer Welt leben, in der wir uns alle tagsüber ausreichend bewegen, um abends mit gutem Gewissen gemütlich zusammen zu sitzen, um uns vom Tag zu erholen. Und mit alle sind nicht nur die oberen Zehntausend gemeint. Es geht dabei nicht darum, Technologie zu dämonisieren, sondern smarte Lösungen zu finden, die zeigen wir wir beides optimal nutzen ohne uns (durch zu wenig Bewegung) zu schaden. Mit dem Ziel, unser Bewegungsbewusstsein und unsere Bewegungsgewohnheiten nachhaltig zu verändern. Ein langer Weg, der in kleinen Schritten und mit viel Spaß begangen werden sollte.

 

Warum mehr Bewegung im Alltag – Sport reicht doch?

Sport ist eben nicht unbedingt ausreichend, um unserem Körper ausreichend Bewegung zu schenken. Viel wichtiger ist es regelmäßig aus seiner „Erstarrung“ zu erwachsen oder nicht erst in sie zu verfallen. Konkret heißt das, dass wir alle 45 Minuten aufstehen sollten, um uns ein wenig zu bewegen. Ein Geheimtipp ist, viel Wasser zu trinken. Denn wer viel trinkt, der muss auch öfter auf Toilette. Dazu muss er aufstehen und sich bewegen. Wer Lust darauf hat, der kann natürlich so viel Sport machen, wie er will. Zusätzlich zum Sport brauchen wir jedoch mehr Bewegung im Alltag. Darum kümmert sich ab jetzt Jack Pulse.

Kennst du jemanden, mit dem JACK unbedingt reden muss? Einen Ort, ein Produkt, ein Service, den JACK nicht verpassen darf? Eine Frage, ein Kommentar, eine Antwort die JACK weiterbringt – dann schreib mir einfach!

 

 

 

Über mich

Hi, mein Name ist Anne Prib und ich finde: unser Alltag braucht mehr Bewegung!

Das wissen wir alle, aber trotzdem schaffen wir es nicht das zu ändern.

Deswegen habe ich Jack Pulse erfunden und die Activity Hacks entwickelt. 

„Wer sich mehr bewegen will, sollte anfangen weniger zu sitzen!“ Auf geht’s.

Der Newsletter