Seite wählen

Hallo, ich bin Anne.

Ich zeige dir, wie du mit einem  ACTIVITY UPGRADE schnell und einfach mehr Bewegung in deinen Alltag bringst. Ohne Sport machen zu müssen!

MEIN GEHEIMTIPP:
Wer sich mehr bewegen will,
sollte anfangen weniger zu sitzen!

„2020 werden ca. 70% aller Todesursachen durch unseren modernen Lifestyle verursacht worden sein.“

  – World Health Organization –
Sign-in

Werde zum Activity Hacker und fang an weniger zu sitzen. Hier gibt es kostenlos Tools, Tricks und Inspiration exklusiv für Abonnenten.


    Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Hier geht es zum Datenschutz.

Der ACTIVITY HACKER-Blog

Stehtisch im Büro: Pro und Contra

Seit Jahren frage ich mich: Stehtisch im Büro oder nicht?!  Ist das überhaupt noch eine Frage? Für mich: Ja! Denn ich habe sie noch nicht abschließend geklärt. So oft, habe ich mich schon für einen Stehtisch entschieden und dann wieder aufgegeben, weil mich die Suche...

Wandern im Urwald der Uckermark – Wanderlust #1

April, April, der macht was er will. Nach einem Ostern, dass kälter war als Weihnachten, kam die letzten Tage der Sommer vorbei. Deswegen haben wir das Wochenende für einen Wander-Ausflug ins Grüne genutzt und sind einer Empfehlung gefolgt, die sich als...

DIE ACTIVITY UPGRADES

Activity Upgrade For Work

Activity Hacks , die speziell auf die Bedürfnisse in Office und Homeoffice zugeschnitten sind.

w

Activity Upgrade For You

Activity Hacks, die speziell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind!

Activitiy Upgrade For Companies

Activity Hacks, die speziell auf Eure Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten sind und gleichzeitig die Employer Brand stärken. 

Was ist Activity Hacking?

Activity Hacks sind kleine Veränderungen im Alltag, die dafür sorgen, dass dein Tag wieder bewegungsreicher wird. 

Was wir machen müssen, wissen wir  alle.
Wir machen es nur nicht.

Genau da setzen die Activity Hacks an und helfen uns dabei mehr aktive Bewegungsgewohnheiten zu entwickeln und Spaß an der Bewegung zu haben.

Fang einfach an und hol dir Inspiration in der kostenlosen Facebook-Gruppe.

About Me

Hallo, ich bin Anne Prib. Activity Hackerin, Bewegungscoach und Gründerin von Jack Pulse. Jack Pulse und die Activity Hacks gibt es, damit wir wieder mehr natürliche Bewegung im Alltag haben. Ohne Stress. Ohne großen Zeitaufwand, dafür mit viel Spaß!

Entstanden ist Jack Pulse so: Ich hatte einen echten AHA-Moment, als meine Tochter laufen und sich hinsetzen lernte. Sie liebte es, sich hinzusetzen, aber sie blieb nicht sitzen. Ich bot ihr Puzzle, Bücher und Stifte an, damit sie an ihrem neuen Tisch sitzen blieb und dachte mit einem Mal:

„Warum will ich eigentlich, dass sie sitzenbleibt?! Sie wird ihr Leben lang noch viel zu viel sitzen!“ und dann fing ich an herauszufinden, wie ich das ändern kann. Weil ich nicht will, dass sie (und ihr kleiner Bruder) viel zu viel sitzt und davon krank wird.

Deswegen habe ich die letzten 6 Jahre zahlreiche Bücher und Studien gelesen und ausgewertet, um herauszufinden, wie ich als international erfahrene Expertin für Marken und Kommunikation daran etwas ändern kann. Und ich kann! Denn Bewegung muss Spaß machen und attraktiv sein. Genau darum geht es bei den Activity Hacks und genau das schafft gute Kommunikation.

Was hält Dich davon ab, aufzustehen?

Testimonials

„Durch die Activity Hacks ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen: Es ist ganz einfach, mehr Bewegung in mein Alltagsleben zu bringen! Jetzt weiß ich wie ich meine Hemmschwellen zum ANFANGEN abbaue und den inneren Schweinehund mit ganz simplen Tricks zu besiege. Plötzlich mache ich jeden Tag ein paar Gymnastikübungen und gehe mehr zu Fuß. Ich dachte immer, mich kann nichts motivieren… aber Anne hat es geschafft! Es kann so einfach sein!“  Maike, 40

„Die Activity Hacks sind einfach in den Alltag integrierbar. Sehr abwechslungsreich. Liebevoll geschrieben und auf den Punkt gebracht.“ Jessica, 39

„Die Activity Hacks konnten mir schöne Impulse für kleine Veränderungen im Alltag (Treppe statt Aufzug, Aufstehen mit Freude statt genervt sein, Mittagsspaziergang statt Sofa-Time) geben. Sie haben es geschafft Aufmerksamkeit auf etablierte Routinen zu lenken, die nicht unbedingt funktional sind.“ Anja, 42

LET’S TALK – LET’S START!